Für die Neuausstellung des A, B oder AM- Führerscheins braucht man von seinem Hausarzt das Anamnesezeugnis (gegen Bezahlung, 60 €). Mit diesem Zeugnis und den anderen Unterlagen muss man innerhalb 3 Monaten zu einem Amtsarzt* gehen und die Neuausstellung beantragen. 

Auch für die Verlängerung des C-Führerscheins und höher ist ein Anamnesezeugnis nötig. Die Verlängerung wird beim Dienst für Hygiene Bozen oder Neumarkt (Vormerkung unter 0472/973850 oder elvs-vorsorge@sabes.it ) oder beim ACI gemacht. 

Für die Verlängerung des B-Führerscheins braucht es kein Anamnesezeugnis!

 

*Amtsärzte im Unterland: Dr. A. Regini, Dr. C. Pizzini, im Sprengel Neumarkt (Termin unter 0472/973850) oder beim ACI Neumarkt (zusätzliche Kosten).